Über diese Webseite

Diese Webseite wurde für das online-Symposium “Therapie im Kontext”, welches im November 2020 stattfand, erstellt. Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung gibt es unter dem Punkt “Symposium“. Für uns war das ein Startpunkt der Vernetzung, sich machtkritisch mit Psychologie auseinander zu setzen und Wissen zu teilen. Wir wollen das Projekt weiterführen. Wie, wissen wir noch nicht genau.

Über das Kontaktformular könnt ihr uns Anmerkungen, Fragen, Feedback etc. hinterlassen. Inzwischen schauen wir dort nun auch wieder regelmäßig rein.

Hinweis auf Vernetzungstreffen

Wie können intersektionale Perspektiven in der Psychologie gestärkt werden? 

Dieser Frage sind wir im X-Tutorial  “Die Wissenschaft Psychologie im Kontext gesellschaftlicher Machtverhältnisse” inspiriert durch das Symposium nachgegangen. Das Zine dokumentiert einige Projekte und Überlegungen dazu.

Kommt vorbei, nehmt euch ein Zine mit und bleibt auf ein Getränk. Wir wollen uns austauschen und weiter vernetzen.

Di, 29.11.2022, 18-22 Uhr, Studio Nagelneu, Hermannstraße 103, Berlin

Kontakt bei Fragen: info[at]therapieimkontext.de

Die Wissenschaft Psychologie im Kontext gesellschaftlicher Machtverhältnisse

Dies ist der Titel eines Seminars, welches im Sommersemester 2021 und im Wintersemester 2022 an der HU Berlin unter Förderung der Berlin University Alliance stattfand. Die Idee dazu kam uns durch das Symposium. Hier geht es zum Zine, dass daraus entstanden ist.

Archiv: Psychologie im Kontext

Auf dieser Seite soll eine Sammlung verschiedener Ressourcen zu machtkritischer Psychologie entstehen. Dafür sind wir auf eure Mithilfe angewiesen. Mehr Informationen gibt es hier: 

Nachtrag zum online Symposium

Update: Die Literatur/Ressourcen-Seite vom Symposium ist online!
Ihr findet sie über das Menü oder indem ihr HIER klickt. Viel Spaß beim Stöbern
& Ergänzen im PADLET!